Workshop 1 / Persönlichkeitsanalyse, Psychografie

Sich und andere besser verstehen – Stärken nutzen, Schwächen verwandeln

 

Die Psychografie kann als «prozessorientierte Menschenkenntnis» bezeichnet werden. Übereinstimmend mit anderen Modellen beschreibt sie die Eigenschaften unterschiedlicher Persönlichkeitstypen, gleichzeitig aber auch die inneren Prozesse. Diese Art der Psychografie beinhaltet neben der exakten Typenbeschreibung das Aufzeigen von Wegen zur persönlichen Weiterentwicklung. Das Modell geht von der Vorstellung aus, dass sich ein Mensch entweder auf den Bereich des Fühlens, Handelns, oder Denkens spezialisiert hat. Einen dieser Bereiche - Beziehungsgefühl, Verstand oder Willenskraft – hat jeder unbewusst zu seinem dominanten Lebenskonzept gemacht. Selbstverständlich sind wir einzigartig und «Mischtypen». Wir wirken ausgeglichen, wenn es uns gut geht. Dennoch kennt sich jeder Mensch in einem dieser Bereiche besonders gut aus und meistert von da aus sein Leben. Durch die Erkenntnis, wie wir «ticken», erkennen wir unsere besonderen Stärken und Schwächen. Darin liegt viel Potenzial für die persönliche Weiterentwicklung.

Dieses Wissen wird nie dazu benutzt, andere in Schubladen zu stecken. Primär dient es der Entwicklung der eigenen Person. Jeder Mensch ist einzigartig. Die Potenziale und Entwicklungsmöglichkeiten werden in positiver und wertschätzender Weise vermittelt.

 

Ziel

Sie kommen dem eigenen Typ auf die Spur und erkennen, was Sie ausmacht – als Sach-, Handlungs- oder Beziehungstyp. Sie lernen, wie Sie dieses Wissen in Ihrem beruflichen und privaten Alltag nutzbringend einsetzen können und sich dadurch ein leichterer Umgang mit sich und den anderen einstellen kann.

Kursdatum

Freitag, 17. Januar 2020, 19.00 - 21.30 Uhr

 

Kurskosten

CHF 95.00

 

Anmeldung

info@sommerhaldercoaching.ch oder

stephanie@stephaniefurrer.ch

Kursort

Buzibachstrasse 31b, Rothenburg

 

Kursleitung

Barbara Sommerhalder (www.sommerhaldercoaching.ch) und

Stephanie Furrer (www.stephaniefurrer.ch)



 Workshop 2 / Fortsetzungs-Workshop Persönlichkeitsanalyse, Psychografie 

Sich und andere besser verstehen – Stärken nutzen, Schwächen verwandeln

 

Sie haben den Basiskurs besucht und möchten Ihr Wissen nun vertiefen? In diesem Fortsetzungskurs widmen wir uns noch einmal den drei Persönlichkeitstypen und thematisieren dann deren drei Untertypen. Dabei kommen Sie Ihrem Typ weiter auf die Spur, erkennen Ihre eigene Persönlichkeit, Ihre Ressourcen und Potenziale, aber auch mögliche Probleme und Ängste von einer neuen oder anderen Seite.

Wie sehen Sie sich? Als ethischen Unterstützer, als begeisterungsfähige Helferin, als liebenswürdigen Gewinner, als anspruchsvolle Romantikerin, als gutmütigen Beobachter, als loyale Skeptikerin, als optimistischen Pragmatiker, als faire Kämpferin oder doch eher als kameradschaftlicher Macher?

Wir unterstützen Sie darin, Ihr Grundmuster zu finden. Wir helfen, Steine aus dem Weg zu räumen, wenn es darum geht, das in Ihnen Angelegte zu entfalten.

Übernehmen Sie Verantwortung und seien Sie bereit, sich auch unbequemen Wahrheiten zu stellen. Nach und nach werden Sie die Psychografie in ihrer Fülle verstehen und wertschätzen. Dieses Wissen wird zu Ihrem Begleiter, denn die Entwicklung eines bewussten Ichs ist eine Lebensaufgabe!

Gleichzeitig werden wir uns über das Verhalten unserer Mitmenschen bewusst und wissen, wie wir den besseren Umgang mit ihnen finden können. Sie werden erstaunt sein, wie viel entspannter Sie zwischenmenschliche Beziehungen leben können, wenn ein anderes Verständnis für das Gegenüber da ist.

 

Ziel

In diesem Fortsetzungs-Workshop gewinnen Sie ergänzende Selbsterkenntnisse und werden sich bewusst, weshalb Sie seit Jahren die gleichen Muster leben und oftmals dieselben Fehler machen. Lernen Sie, solche "Fallen" frühzeitig erkennen und alternative Lösungswege zu finden.  

Kursdatum

Freitag, 8. November 2019, 18.30 - 21.30 Uhr

 

Kursort

Buzibachstrasse 31b, Rothenburg

 

Anmeldung

info@sommerhaldercoaching.ch oder

stephanie@stephaniefurrer.ch

Kurskosten

CHF 120.00

 

Kursleitung

Barbara Sommerhalder (www.sommerhaldercoaching.ch) und

Stephanie Furrer (www.stephaniefurrer.ch)